Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mission Lifeline

Twitter sanktioniert Spendenaufrufe für die Seenotrettung?

Schreibe einen Kommentar
Allgemein / In eigener Sache / Kurz verbloggt
Bild des Hinweises von Twitter mit dem Grund der Sperrung

Am 15. November rief ich dazu auf, für “Mission Lifeline” (@SEENOTRETTUNG) zu spenden. Um es für Leser:innen einfacher zu machen, schrieb ich die komplette Bankverbindung dazu. Eigentlich nichts ungewöhnliches möchte man meinen. Anders Twitter, für sie war das ein Grund meinen Account jetzt für 12 Stunden zu sperren. WTF? Ja, private Daten gehören geschützt, das ist gut und richtig. Schließlich möchte ich auch nicht das meine Kontodaten überall rumgeistern. Der Schwerpunkt liegt klar bei “privat”.